Regensammler selbstbauen

  • Veröffentlicht am 20. September 2021 von Redaktion-WiQ

Hier eine schöne Selbstbauidee von einem unserer Tonnennutzer.

Regensammler - warum?

Gegenüber einer Regenklappe hat ein Regensammler den Vorteil, dass das Wasser sich 'von selbst' abstellt, sobald die Tonne voll ist.

Zur Anleitung

Im Handel kostet ein Regensammler 40-50 €, selbstgebaut nur ein paar €.
Hier geht's zur Anleitung. Auf die beschriebene Weise können auch Regensammler für andere Fallrohr-Durchmesser als DN75 gebaut werden.

Tonne bestellen

Sie haben noch keine Tonne? Hier können Tonnen kostenlos bestellt werden.

 

Autor*in: Redaktion WiQ

 

Kommentare

Alles Material ist vom Baumarkt: - Muffe (für 80'er Fallrohr) - inneres Plasterohr (hier 100 lang, Außendurchmesser 40) - und das steckt in der Pe Rohrisolierung (Innendurchmesser 40)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Jetzt weiterklicken und mehr über unsere Gieß-Arbeit erfahren:

Neu: Die Gieß-App jetzt auch im PlayStore - Bitte fleißig testen!

Rückblick auf die Gießsaison: